Action

20160716_0003_SimonWorkOut_©RenstephThompson_web

Muskeln und Wasser

Irgendwie reizen mich immer wieder Highspeed Aufnahmen…also Highspeed deshalb, weil sich im Bild irgendetwas schnell bewegt und mit „normalen“ Blitzgeräten in den meisten Fällen nicht so scharf aufgenommen werden kann, wie man es gerne hätte. Zum Glück arbeite ich mit Priolite Blitzen, die im Prinzip mit jeder Belichtungszeit der Kamera arbeiten. Falls jemand die Technik interessiert: 1/6400 bei Blende 13 und ISO 500.
In diesem Fall wollte ich mal wieder die Kombination Wasser mit einem sportlichen Körper kombinieren. Hier bot sich der Athlet und Sportler Simon Grasmann (Instagram Simon Grassmann) an, den ich bereits von einigen Testshootings kannte…sozusagen ideal gebaut für Sportaufnahmen.

Das Wasser haben wir aus dem guten alten Gartenschlauch versprüht. Danke auch an Constantin Fertig, der sich bei der Sommerhitze auch gleich etwas abkühlen durfte, wenn auch nicht ganz freiwillig 😉

Mehl Fotoshooting

Wir haben in einer Sporthalle ein Fitness-Fotoshooting mit Mehl gemacht. Vorher haben wir noch etwas das Trampolin strapaziert, was man auch hauptsächlich im „Making of“ Video sieht, weil unsere Filmkamera bzw. die Akkus dann irgendwann ihren Dienst quittierten.
Mit Mehl oder dem „Holi Puder“ gibt es bereits sehr viele schöne Fotografien. Wir haben das Mehlshooting mal mit Sport/Fitness in Zusammenhang gebracht, was auch ganz gut funktioniert hat.

Vielen Dank an Constantin und Friedrich für die Unterstützung!

Veröffentlichung // FOMAK Reflexe

Das Schweizer Fachmagazin „FOMAK Reflexe“ veröffentlichte eines meiner Fotos von einer KTM Supermoto, die ich bei einem Wheelie mit 82 km/h fotografierte. Die Aufnahmen machte ich mit dem PRIOLOTE M-PACK 1000 „Hot Sync“ Blitz. Eine Neuentwicklung von PRIOLITE, die es ermöglicht, kürzere Verschlusszeiten der Kamera mit dem Blitzsystem zu verwenden. Somit sind also Verschlusszeiten bis zu 1/8000 möglich.

Veröffentlichung // FOMAK Reflexe

http://www.fomak.ch/20_downloads/reflexe_2014-02_de.pdf

Ich freue mich sehr über die Veröffentlichung und das Interesse an der neuen Technik, die bisher definitiv bei Studioblitzen nicht möglich war und damit ganz neue Perspektiven in der Fotografie eröffnet.

Über FOMAK (Quelle: www.fomak.ch)
Als Publikumsorgan für ihre Kunden – Fachfotografen, Fotohandel und Industriefirmen mit Fotoabteilungen – geben die FOMAK-Mitgliedfirmen dreimal jährlich die Zeitschrift «FOMAK Reflexe» heraus und veröffentlichen darin anwendungsbezogene Fachartikel über verschiedene aktuelle Themen der fotografischen Praxis und des Marktes.
«FOMAK Reflexe» ist die grösste zweisprachige Foto-Fachzeitschrift der Schweiz und erreicht mit einer Auflage von über 12’000 Exemplaren fast alle mit der professionellen Fotografie verbundenen Anwender.

Vielen Dank also an FOMAK Reflexe und PRIOLITE (www.priolite.com).

Action Shooting // KTM Wheelies

Ich habe mir die Aufnahmen von einem vorbeifahrenden Motorrad, das „Wheelies“ macht, einfacher vorgestellt. In der Praxis rauschte Louis mit 90 km/h und seiner KTM (Supermoto) an mir vorbei. Somit war also nicht viel Zeit zum Auslösen.
Die Aufnahmen habe ich dann lieber für das erste Probeshooting mit Stativ und einem schnellen Blitzkopf gemacht, der die Belichtungszeit der Kamera verwenden kann. Die richtige Schärfe ging dann ab 1/2500s und viel Lichtpower (1000 Ws) los.

Die richtigen Action Aufnahmen gibt es in der Galerie.

…im Stand sieht Louis mit seiner KTM so aus:

Louis_KTM_Wheelie_20140328_©RenstephThompson_00036

%d Bloggern gefällt das: